Montag, 3. Oktober 2011

Rundballen pressen und wickeln


Das angewelkte Gras wird mit dem Doppelschwader in Reihen abgelegt

Ein Lohnunternehmer presst  und wickelt die Rundballen

Kommentare:

Nadia hat gesagt…

Hallo Wilma
wir haben heute gemäht und nun hoffen wir, dass sich der lästige Nebel morgen etwas früher verzieht als die letzten Tag, sonst gibts schwere Siloballen:-(! Habt ihr auch Nebel ab un zu?
Bei uns sieht es in etwa gleich aus wie bei euch, ähnliche Maschinen:-)! Nur hab ich ein, zum Glück kleines, steiles Bord, das ich noch runterrechen "darf" morgen. Zur Belohnung wird dann gestrickt am Abend!!
Liebe Grüsse
Nadia

Anonym hat gesagt…

=)
liebe Grüße an euch alle M. aus L.