Samstag, 15. Dezember 2012

Es ist da, das Kälbchen

Fabi genannt "Teddybärchen" hat vor paar Tagen gekalbt,es ist ein weibliches  und sieht so schön aus!
Die Mutter ist eine Kreuzung mit Braunvieh, auch das Töchterchen hat ein helles Schwarzbunt, mal weiterhin  aufpassen, welche Farbe später richtig raus kommt.

Dienstag, 4. Dezember 2012

Ein kleiner Ausflug

Upps, was ist denn da passiert?
Eine Kuh sucht im Winter die Freiheit?
Fabi, besser bekannt als unser "Teddybärchen"wollte nur mal  den Schnee testen, nun ist sie wieder bei ihren  Damen im Abkalbestall!

Sonntag, 2. Dezember 2012

Das nächste Kalb

Viehtransport mal etwas anders,mit Alex, Fine, Sissa und Christopher

Schnell zum Kälberstall fahren Fine, Alex bändigt das Kalb, damit es nicht heraus fällt!

Samstag, 1. Dezember 2012

Zwei Kälber an einem Tag

Das neu geborene Kälbchen wird zur Kälberbox geführt,in der Nacht wurde ein kleiner Bulle geboren und das hier ist das weibliche Kalb.
Die "Mäh-Schafe"an der Hanglage im Einsatz, so wird das Mulchen mit  dem Trecker gespart(und außerdem umweltfreundlich!)


Samstag, 10. November 2012

Abkalbestall verbessert

Jetzt noch mehr Komfort im Abkalbestall!
5 Fressplätze im Strohbereich für unsere "Wöchnerinnen"






Samstag, 13. Oktober 2012

Gülle fahren nach dem 4. Schnitt

Nach dem 4. Schnitt fährt Sebi die Gülle auf die Wiesen

Im Moment sind alle Kälber im alten Kuhstall(jetzt Kälberstall) unter gebracht, Manfred reinigt mit dem Hochdruckreiniger das Kälberiglu, im Frühjahr wird es wieder hervor geholt.

Samstag, 29. September 2012

Samstag, 22. September 2012

Holzstapeln zum Herbstanfang


Wegen neuer Aufschüttung (Erde)mußte der Holzstapel erst einmal umziehen.Seit heute Nachmittag  hat er  jetzt einen Platz gefunden.Der Abendhimmel bot die tollsten Farben und veränderte ständig sein Aussehen.

Sonntag, 16. September 2012

Sonntag, 19. August 2012

Bei bestem Wetter, der 3. Schnitt

Erst musste noch der Platz für das Lager der Rundballen hergerichtet werden

Auch das Holzlager wurde verlagert um Platz zu schaffen

Zwischen dem 1. und 2. Schnitt der Fahrsilos werden die Ballen gefahren

Immer 10 Ballen auf dem Wagen zum Lagerplatz

Schön gestapelt 

Geduld und Kaffee, dann klappt der Tag!

Donnerstag, 2. August 2012

In Polen und ihre Landwirtschaft

Super schöne Rinder auf einer Weide in der Nähe von Montauerweide in Polen

Getreidefelder an den Straßen , so groß , da können wir nur von träumen.

Nach dem Rapsdrusch wird die Gülle gleich unter gearbeitet

Hier sollen Buschbohnen gepflückt werden(vorn der Vollernter in orange)

Donnerstag, 19. Juli 2012

Von Nichts kommt Nichts

Alex beim Nachstreuen von Mineraldünger, damit das Gras optimal versorgt wird und gut  wachsen kann.

Freitag, 13. Juli 2012

Franzi und kleines Kätzchen

Extra für die Berliner, eine Nahaufnahme von Fauchie

Von den 5 kleinen Kätzchen sind noch 2 hier auf dem Hof, diese und das Brüderchen  werden  von der Katzenmutter immer aus dem Stall gelockt.Fauchie (weil sie faucht beim Anfassen)geht es sehr gut, die Mutter zeigt ihnen alle nötigen Katzentricks! 

Franzi mit verschönertem Schwänzchen an der Katzenschüssel(wer hat das mit dem Färben  wohl gemacht?)