Sonntag, 16. März 2014

Die Gülle muß raus

Güllefahren war letzte Woche angesagt, damit sie nicht so dickflüssig bleibt, verdünnen wir mit Wasser aus dem alten Jauchebasain (etwas Jauche aus dem Kälberstall ist auch dabei).Regen hat sich auch schon eingestellt, was will man mehr!So kann die Gülle ihre Wirkung als  hofeigener Dünger entfalten.

1 Kommentar:

Inge hat gesagt…

Moin Moin,
wir haben unsere Felder letzte Woche auch mit Gülle versorgt und auch hier im Norden regnet es jetzt leicht.
Liebe Grüße Inge