Samstag, 3. Dezember 2016

Heute wird aufgeräumt




Mit einem Hacker und Kran werden die Äste zerkleinert und auf dem Kipper  abgefahren
.Pflegearbeiten in der kalten Jahreszeit , im Frühjahr kann dann die Wiese komplett eingezäunt werden.

Donnerstag, 17. November 2016

Winterschlaf für die Maschinen


Mähwerke und Ballenwagen wurden mit dem Hochdruchkreiniger gewaschen und komplett abgeschmiert, sie kommen jetzt in die Scheune. Rückwärts fahren mit dem langen Wagen ist nicht so einfach, mit guten Fahrkünsten kein Problem für Alex.Über ein halbes Jahr bleiben die Maschinen in der Winterruhe, bis sie zum nächsten Mähen wieder in den Einsatz kommen !

Samstag, 10. September 2016

Ehemaliger Melkstand wird Werkstatt





Der Umbau vom Melkstand  vor dem Anstrich , der neue Eingang war früher die Stalltür , sie wurde wieder aktiviert.

Mittwoch, 17. August 2016

Bald ist Herbst , die Schwalben sammeln sich

Zu hunderten auf der Leitung , diese Jahr gab es hier  zum Glück wieder viele Schwalben , nun machen sie sich zum Abflug in den Süden bereit !

Mittwoch, 6. Juli 2016

Gut versorgt, Beitrag zum Tierwohl

Die tragenden Rinder kommen an den Weidezaun und können es kaum erwarten , das das Wasserfaß wieder auf die Weide kommt

Montag, 27. Juni 2016

Die kleinen Rinder kommen raus



10 Rinder  dürfen heute das 1.Mal auf die Weide.Wir fahren erst mit dem Treibewagen eine kleine Runde, damit sie nicht zu übermütig werden und durch die Zäune  springen..Nun dürfen sie bis zum Herbst ihre Freiheit genießen und sich wohlfühlen.

Montag, 20. Juni 2016

2. Schnitt und trockenes Wetter

Gestern gemäht und gewendet , heute geschwadet und in Rundballen gepresst

Elli, 2 Jahre alt, bringt den Rest noch zum Schwaden

Alex beim Schwaden

Sebi holt und ladet die Ballen

Rinder und neue Weide


Zeit,die Rinder auf die neue Weide um zu treiben.Wie immer braucht man viel Geduld,dass sie sich in den Wagen trauen!

Samstag, 11. Juni 2016

Stünzelfest 2016

Die Rinder von unserem Nachbar wurden auch ausgestellt

Bei dem Richten der schwarzbunten Kühe.


Wer macht den 1.Platz, oder sogar einen Ehrenpreis ?

Etwas Neues , ein mobiler  Melkstand, dass die Kühe gemolken werden konnten.

Alex und Timo erklären die Technik des mobilen Melkstandes.

Die erste Kuh soll gleich gemolken werden.


Große und kleine Pferde mit viel Temperament


Einmarsch der Musikkapelle und den Ehrengästen
 Ein Muss in Wittgenstein , Tierschaufest auf dem Stünzel besuchen schon seit 184 Jahren  findet es statt. 

Dienstag, 7. Juni 2016

Die letzten Siloballen sind zu Hause

Am Sonntag gemäht und Montag eingefahren, der 1. Schnitt ist komplett zu Hause
Elli lässt die Deichsel vom Ballenwagen wippen , die öligen Hände stören sie nicht.
Viel Glück, heute sehe ich überall 4 blättrigen Klee !

Donnerstag, 26. Mai 2016

1.Schnitt,zweite Partie ist gemacht

Das zweite Drittel ist nun auch in Rundballen gepresst und zum Lagerplatz gebracht worden. Wir hatten wieder Glück mit dem Wetter,alles ist gut gegangen!

Montag, 23. Mai 2016

Kleine Bilderserie vom 1 . Schnitt 2016

Am Freitag , den 20 . Mai gemäht und am Samstag Rundballen gepresst, Sonntag nach Hause geholt.Timo hat die tollen Fotos mit dem Handy gemacht !