Freitag, 2. Juni 2017

Tierwohl ist selbstverständlich

Die Kälber nehmen Kontakt mit der kleinen Liss auf

In dem Kasten befindet sich ein Tränkeautomat , die Kälber bekommen über den Transponter um den Hals ihre Ration zugeteilt.Frisches Heu und  Kälberfutter sind zur stetigen Aufnahme vorhanden.

Auf Stroh im  großem Stall fühlen sich die Kälber sehr wohl, sie schauen aufmerksam und neugierig zu mir!

Keine Kommentare: